Das Museum - Pina Contemporânea-Gebäude

Die Pinacoteca Contemporânea reiht sich in die Gebäudegruppe der Pinacoteca de São Paulo ein, die heute die Pinacoteca de São Paulo umfasst Pinakothek Luz e Pinakothek Estação. Es ist ein Raum mit einem öffentlichen Platz für künstlerische und kulturelle Aktivitäten, zwei Galerien für die Ausstellung von Werken in großen Formaten, Werkstätten für Bildungsaktivitäten, Bibliothek und Dokumentations- und Gedächtniszentrum (CEDOC), zusätzlich zu einem Geschäft, einem Auditorium, einem Aussichtspunkt und einem einladenden Raum.

Der Traum von Pina Contemporânea begann um das Jahr 2008 herum, als der Umzug der Staatsschule Prudente de Moraes in ein neues, vollständigeres Gebäude ebenfalls im Viertel Bom Retiro begann. 2018 wurde das Land an das Sekretariat für Kultur und Kreativwirtschaft des Bundesstaates São Paulo übertragen.

Das neue Museumsgebäude wurde am 04. März 2023 eröffnet. Hiererfahren Sie alles über die Entstehungsgeschichte des Gebäudes, Installationen und Kuriositäten hinter den Kulissen.

Horário de funcionamento:
mittwoch bis montag
Von 10:18 bis 17:XNUMX (Einlass bis XNUMX:XNUMX)

Anschrift:
Avenida Tiradentes, 273, Luz, São Paulo – SP.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

und folgen Sie unserem Zeitplan

.

    Indem Sie auf „Ich akzeptiere alle Cookies“ klicken oder weiter auf der Website surfen, stimmen Sie dem zu
    Speichern von Cookies auf Ihrem Gerät, um Ihr Website-Erlebnis und Ihre Navigation zu verbessern.
    Beziehen Sie sich auf die Datenschutz für mehr Informationen.

    Alle Cookies akzeptieren